Frank Lüdecke – Neues Programm

Freitag, 6. November 2020, 20:00 Uhr

999.000002

ab EUR 27,80

inkl. Gebühren und MWSt.

Sie haben zwei Möglichkeiten:

Reservierter Sitzplatz in den Reihen 1 bis 4
für nur 4,90 Euro Top-Zuschlag:

Zur Sitzplatzreservierung (32,70 EUR)


oder

Tickets mit freier Platzwahl ab Reihe 5:

Anzahl:  Freie Platzwahl (27,80 EUR)


Frank Lüdecke – Neues Programm

Lüdeckes politisches Kabarett macht Anleihen bei der Philosophie, verwendet Musik und lehnt Originalität und Unabhängigkeit nicht von vornherein ab. Sein neues Programm ist hintersinniges Kabarett und trotzdem witzig und unterhaltsam. Nein, das muss kein Gegensatz sein.


Frank Lüdecke gelingt das Kunststück, intellektuell und trotzdem höchst unterhaltsam zu sein. Mit wohlkalkulierter Präzision philosophiert er sich hinauf zu den Grundsatzfragen menschlichen Zusammenlebens. Er ist ein Querdenker des politischen Kabaretts der ersten Riege.

Frank Lüdecke (Deutscher Kabarettpreis 2009, Bayerischer Kabarettpreis 2010, Deutscher Kleinkunstpreis 2011), viele Jahre Mitglied beim "Scheibenwischer", gehört seit Jahren zur ersten Riege des deutschen Kabaretts.
Er war Hauptautor für Dieter Hallervorden und Künstlerischer Leiter der "Distel" in Berlin, er schreibt satirische Theaterstücke und Kolumnen. In seinen Programmen beweist er "bitterböse und unendlich charmant, dass man als politischer Kabarettist den Spagat zwischen intellektuellem Witz und Unterhaltung glänzend meistern kann" (Internet-Kabarettpreis "Zeck").